Christkindlmarkt Landshut
Weihnachtsmarkt in Landshut Klein, aber fein - der Landshuter Christkindlmarkt ... Weihnachtsmarkt in Landshut © Amt für Marketing und Tourismus Landshuter Christkindlmarkt ...einer der schönsten in Bayern... gewissermaßen wie eine Puppen- und Spielstadt eingebettet in die prächtige Kulisse der mächtigen Häuserfassaden des geschichtsträchtigen, in sich geschlossenen Stadtteiles Freyung auf dem zauberhaft gelegenen Vorplatz von St. Jodok. Das festliche Angebot in dieser glitzernd-romantischen Budenstadt wird allen Sinnesfreuden gerecht: weihnachtliche Musik, köstliche Leckereien, Kunsthandwerk, Spielzeug und Lichterglanz - und nicht nur Kinderaugen strahlen, wenn der Duft von Lebkuchen, Spekulatius und Bratwürsten, heißen Maronen und würzigem Glühwein in die Nase steigt - so kann man sich in Ruhe auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen. Das stimmungsvolle musikalische Begeleitprogramm unterstreicht das weihnachtliche Flair und mit ein bisschen Glück, kann man auch das Christkind sehen... Ein Besuch des Landshuter Christkindlmarktes lädt auch dazu ein, "dem Stern zu den Krippen in Landshut" zu folgen. Lernen Sie als "Krippenwanderer" in der vorweihnachtlich geschmückten Innenstadt Landshuts unvergleichbare Schätze mit den Darstellungen der heiligen Familie aus drei Jahrhunderten kennen. Ein goldener Stern führt die Besucher von der Hauptausstellung in der Dominikanerkirche über Kirchen , Klöster und Geschäften zu Maria und Josef mit dem Christkind, jubilierenden Engeln, Ochs und Esel. Festliche Weihnachtskonzerte im Rahmen der Krippenausstellung geben dem Landshuter Krippenweg eine "besondere Note". Bummeln Sie durch festlich geschmückte Straßen und idyllische Gassen und gehen Sie auf vorweihnachtliche Entdeckungsreise in Landshut. Eine überwältigende Fülle an weihnachtlichen Angeboten und Geschenkideen lässt keinen Wunsch offen! Die Fußgängerzone der Landshuter Altstadt und die malerischen Gassen mit ihren bestens sortierten Kaufhäusern und exklusiven Boutiquen inspirieren nicht nur in der Vorweihnachtszeit mit ihrem Angebot. - Christkindlmärkte
 »
Nikolausmarkt Dingolfing
Nikolausmarkt Dingolfing Nikolausmarkt auf dem Marienplatz Am Freitag, 30. November 2018, um 17 Uhr eröffnet traditionell den Dingolfinger Nikolausmarkt. Der Weihnachtsengel, der Nikolaus und die kleine Engelsschar kommen mit dem Pferdegespann auf den hell erleuchteten Marienplatz im Herzen der Dingolfinger Altstadt. Die Stadt erstrahlt zu Beginn der Vorweihnachtszeit in einem Lichtermeer. Auch in diesem Jahr wird wieder eine große Weihnachtskrippe auf dem Markt zu finden sein. Ein „Wintertraumwald“, mit über 40 geschmückten Weihnachtsbäumen lässt den Markt aufleuchten. In mehr als 30 Verkaufsständen werden weihnachtliche Leckereien, allerlei Herzhaftes sowie Nützliches und Schönes passend zum Fest angeboten. Der Duft von Weihnachtsgebäck, Glühwein und Bratwurst lassen die Besucher den Alltagsstress vergessen. Schauvorführungen historischer Handwerkstechniken, weihnachtliche Musik, sowie Kunsthandwerk warten auf die großen und kleinen Besucher. Nicht mehr wegzudenken ist auch die bei den Kindern sehr beliebte Kindertöpferstube. Hier ist schon so manches Kunstwerk geschaffen worden. Die Städtische Musikschule und viele weitere Musikensembles sorgen jeden Tag von 17 bis 20 Uhr für ein vielfältiges weihnachtliches Bühnenprogramm. Der Nikolaus und seine Engelsschar werden täglich ab 17 Uhr am Markt unterwegs sein und verschenken Süßigkeiten an die Kleinen. Mit der richtigen Portion Glück gewinnen Sie bei unserer Weihnachtstombola sogar noch Ihren Weihnachtsbraten! Lassen Sie sich von uns einstimmen auf die kommenden Festtage. - Christkindlmärkte
 »
Schwimmender Christkindlmarkt in Vilshofen an der Donau
Schwimmender Christkindlmarkt in Vilshofen an der Donau Der „Schwimmende Christkindlmarkt“ in Vilshofen an der Donau überzeugt mit seinem besonderen Ambiente und unverwechselbaren Charme. Besucher werden davon eingefangen und verzaubert- und das nun schon seit 15 Jahren. Auch dieses Jahr wartet der Christkindlmarkt mit dem Zauberwald auf- weihnachtlich illuminierte Gassen, adventlich dekorierte Fenster und eine zauberhafte Gestaltung als Verbindung der Donaupromenade mit dem historischen Stadtplatz. Ein weiteres Highlight wird die neun Meter hohe Glühweinpyramide sein, die speziell für Vilshofen gestaltet wurde und dieses Jahr Premiere feiert. Weitere Attraktionen sind das Oldtimerschiff „Bruckmadl“, auf dem unsere Besucher in gemütlicher Atmosphäre auf drei Ebenen Gaumenfreuden erleben dürfen, die „Größte Brettkrippe der Welt“ und der große, strahlende Christbaum mit seinen 4000 Lichtern und 1500 Kugeln. An der Donaupromenade und auf dem zweiten Schiff, der „Stadt Linz“, zeigen Künstler und Fieranten in zahlreichen Marktständen und Buden ihr Handwerk und ihre Produkte. Ein umfangreiches, weihnachtliches Sortiment, sowie niederbayerische Spezialitäten laden zum Schauen, Staunen und Kaufen ein. Musikalisch begleitet wird der Christkindlmarkt auf unserer Bühne jeden Tag aufs Neue. Der Christkindlmarkt findet heuer vom 30.11.-02.12, vom 07.-09.12 und vom 14.-16.12 statt. Freitags öffnen Schiff und Buden von 14 Uhr bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 13 Uhr bis 20 Uhr. Kostenlose Busparkplätze und freier Eintritt sind selbstverständlich. Die Vilshofener sind stolz auf Ihren „Schwimmenden Christkindlmarkt“, dessen besonderes Ambiente alljährlich tausende Besucher nach Vilshofen lockt. Folgen auch Sie dem Duft von Glühwein, Lebkuchen und gebrannten Mandeln- und genießen die die Vorweihnachtszeit- am „Schwimmenden Christkindlmarkt“ in Vilshofen an der Donau. Veranstaltungshöhepunkt in Vilshofen an der Donau 2018 30.11.-02.12., 07.12. – 09.12. und 14.12. – 16.12. Schwimmender Christkindlmarkt - Christkindlmärkte
 »